Stämpfli Kommunikation

IT-Unternehmen Stämpfli GmbH zieht Bilanz über erstes Geschäftsjahr

Bregenz, 01.06.2016:

Stämpfli GmbH feiert ihr erstes Firmenjubiläum: Der führende Software-Hersteller für Product Information Management (PIM) ist seit Juni 2015 mit einem Standort in Bregenz erfolgreich präsent. Das Unternehmen der Schweizer Stämpfli Gruppe kann auf erfolgreiche Migrationsprojekte, starke Positionierung innerhalb des Marktes sowie Ausbau der Arbeitsplätze verweisen.

Die Stämpfli GmbH wurde am 1. Juni 2015 gegründet und firmierte vorab als asim GmbH. Herzstück des Unternehmens ist die Software mediaSolution3 (mS3). mS3 ist ein etabliertes PIM-System für Produktkommunikation und ermöglicht die Umsetzung von Multichannel-Strategien der Unternehmen.

Reibungslose Migration der Bestandskunden auf mediaSolution3
Auftakt von Stämpfli GmbH war es, die Integration der Bestandskunden in die neue Technologie vorzubereiten: Unter Anwendung einer eigens entwickelten Migrationssoftware und einem 5-stufigen-Migrationskonzept, wird für die Bestandskunden von asim der Umstieg auf die PIM-Software mS3 durchgeführt. Neben der Migration wird gleichzeitig eine Datenkonsolidierung vorgenommen. Die erfolgreiche Migration der Bestandskunden ist Geschäftsführer Hansjörg B. Gutensohn ein persönliches Anliegen: „Die Mehrheit unserer Kunden begleiten wir seit vielen Jahren. Dementsprechend legen wir größte Sorgfalt auf einen reibungslosen Umstieg und haben diesen präzise geplant. Dank unseres Know-hows und dem industrietauglichen PIM-System mS3, gelingt es uns, die Migration bei den Kunden erfolgreich und effizient durchzuführen.“ Eine Vielzahl der Bestandskunden wurde bereits migriert, bis 2017 soll die Umstellung abgeschlossen sein.

Starke Positionierung innerhalb des Marktes
Die Aufnahme des Unternehmens in die Schweizer Stämpfli Gruppe brachte nicht nur von den Bestandskunden, sondern auch vom Markt allgemein überwiegend positives Feedback ein: Das Bekenntnis der Eigentümer, in den Bereich Publikationssysteme weiter zu investieren, kommt den steigenden Anforderungen der Unternehmen entgegen. Peter Stämpfli, Verwaltungsratspräsident der Stämpfli AG, sieht den Standort Bregenz als wichtigen Impulsgeber für den Markt: „Die fortschreitende Digitalisierung bringt die Unternehmen massiv unter Druck, ihre Produkte zu vermarkten. Mit der Stämpfli GmbH begegnen wir der steigenden Nachfrage. Die Expansion war ein wichtiger Schritt für den Ausbau unserer Marktpräsenz innerhalb der D-A-CH-Region. Zudem trägt unser Tochterunternehmen maßgeblich zur Weiterentwicklung von mS3 bei.“ Die standortübergreifende Zusammenarbeit und die gemeinsam gelebte Unternehmenskultur sieht Hansjörg B. Gutensohn als weiteres Asset der Gruppe.

Weiteres Wachstum als Zielsetzung
Die steigende Nachfrage an smarten Lösungen für Produktkommunikation macht sich beim Wachstum der Stämpfli GmbH bemerkbar: Zu den 12 asim-Mitarbeitern, die übernommen wurden, sind 6 weitere hinzugekommen. Hansjörg B. Gutensohn ist mit der Entwicklung des Unternehmens zufrieden:“ Wir sind mit unseren Zielen auf Kurs. Im ersten Geschäftsjahr beschäftigten wir uns mit der Migrationsplanung- und -umsetzung für die Bestandskunden, der Integration in die Stämpfli Gruppe sowie der Weiterentwicklung von mS3. Für die nächsten 12 Monate möchten wir die Migration fertigstellen, Stämpfli mit mS3 weiter etablieren sowie das Wachstum von Neukunden forcieren.“

Auch der Ausbau von Kooperationen soll weiter voran gehen: Neue Partnerschaften mit Werk II und OXID versprechen eine Umsetzung von spannenden Projekten und Neuentwicklungen. Mit dem Aufbau von Implementierungspartnern sollen für die Marktpräsenz weitere Integratoren zur Verfügung stehen. Die Beobachtung des Marktes und die kontinuierliche Anpassung an neue Gegebenheiten sind für Hansjörg B. Gutensohn eine Passion: „Der Markt ist durch neue technologische Features und diversen Übernahmen von Herstellern ständig in Bewegung. Diese Dynamik macht es für mich nach wie vor spannend. Mit dieser Begeisterung, gepaart mit der enormen Erfahrung unserer Mitarbeiter und der Stabilität der Stämpfli Gruppe, sind wir ein starker, zuverlässiger Partner.“

Stämpfli GmbH: Spezialist für Product Information Management (PIM)
Stämpfli GmbH gehört zu den führenden Anbietern von Product Information Management (PIM)- und E-Business-Lösungen für Händler, Hersteller und Dienstleister. Mit der PIM-Software mediaSolution3 (mS3) bietet das Unternehmen eine Komplettlösung für Produktkommunikation an. mS3 ermöglicht es, sämtliche Produktinformationen aus verschiedenen Datenquellen flexibel in allen Marketing- und Vertriebskanälen dazustellen. Stämpfli unterstützt seine Kunden bei der Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Pflege des Systems. Die Stämpfli GmbH wurde am 1. Juni 2015 gegründet und firmierte vorab als asim GmbH. Das Tochterunternehmen der Schweizer Stämpfli AG bearbeitet von Bregenz aus das D-A-CH-Gebiet.

Pressefoto
Hansjörg B. Gutensohn, Geschäftsführer Stämpfli GmbH
Copyright: Stämpfli GmbH  
Bildtext: Hansjörg B. Gutensohn, Geschäftsführer Stämpfli GmbH, zieht eine positive Bilanz über das erste Geschäftsjahr

Bilddownload

Kontakt:
Stämpfli GmbH
Tamara Katja Frast, Leiterin Marketingkommunikation
Quellenstraße 16, 6900 Bregenz, Österreich
tamara.frast(at)staempfli.at, Tel.: +43 5574 58 998-22, www.staempfli.at

 
 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Votre navigateur est désuet!

Mettez à jour votre navigateur pour afficher correctement ce site Web. Mettre à jour maintenant

×

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×